Dresden Nazifrei – den rechten Großaufmarsch verhindern!

Wieder Nazis in Dresden blockieren! Der Start zur Mobilisierung für die Protestaktionen gegen den erneut angemeldeten Nazi-Aufmarsch in Dresden, der am 19. Februar 2011 stattfinden soll, ist vollzogen.

Im Februar letzten Jahres konnte Europas größter Naziaufmarsch mittels Massenblockaden und anderer Aktionsformen, welche zum Gelingen der Blockaden beigetragen haben, erfolgreich gestoppt werden. Trotz des Erfolgs der bereits bestehenden entschlossenen, spektrenübergreifenden Zusammenarbeit ist sich das Bündnis „Dresden stellt sich quer“ bewusst, dass eine Wiederholung dieses Erfolges nicht ohne eine breite Unterstützung und Zusammenarbeit verschiedener Gruppen, Organisationen, Parteien und Bündnisse möglich ist.

Jede/r Einzelne kann sich als Unterstützer_in eintragen auf:
www.dresden-nazifrei.com

Die Menschen des Dresden-Nazifrei-Bündnisses würden sich über jede Art von Unterstützung sehr freuen!
Zudem gibt es noch das Antifa-Bündnis „No Pasarán!“, das einen eigenen umfassenden Aufruf verfasst hat!
”"

Zuletzt noch ein sehr kreativer Beitrag zur Mobilisierung dieses Jahr:
KOMM NACH DRESDEN UND BRING ZWEI MIT! Alle, die im letzten Jahr den Naziaufmarsch verhindert haben, kommen wieder und jeder bringt noch zwei Freunde mit!
Bring 2 Banner 234 x 60 Pixel

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email